Produkt-Kategorien

Die Kartoffel ist ein Lebensmittel, das wahrscheinlich in keinem Haushalt fehlt. Mit neuen Sorten, die widerstandsfähig gegen die Phytophthora-Fäule und andere Krankheiten sind, sind die Erfolgserlebnisse auch im Hausgarten ohne grossen Spritzplan vorprogrammiert. Ergänzt werden die beliebten Knollen vom neuen Superfood Yakon.

öga 2018: Neuheitenauszeichnung für die Kartoffel-Serie Sarpo!

Gewinner Kategorie Neue Pflanzen 2018

Gewinner Kategorie Neue Pflanzen 2018

öga 2018: Neuheitenauszeichnung für die Kartoffel-Serie Sarpo!

Smallanthus sonchifolius (Yakon) Inka

Smallanthus sonchifolius (Yakon) Inka

  • Knollengemüse, das seit Jahrhunderten in Südamerika genutzt wird.
  • Geeignet zum Verzehr als Rohkost oder gekocht.
  • Kultur kräftiger Setzlinge in 4-6 Wochen oder Knollen für den Frischmarkt in ca. 5 Monaten.
  • Hoher Fructoseanteil, soll den Blutzuckerspiegel senken, der Geschmack erinnert an Birnen.
Solanum tuberosum (Kartoffel) Blue Danube

Solanum tuberosum (Kartoffel) Blue Danube

  • Ernte im August/September.
  • Sehr widerstandsfähig gegen Braunfäule und andere Krankheiten.
  • Blauviolette Schale, innen weiss.
  • Sehr aromatische Bratkartoffel.
Solanum tuberosum (Kartoffel) Sarpo Una

Solanum tuberosum (Kartoffel) Sarpo Una

  • Ernte im Juni als Frühkartoffeln oder Ernte sehr grosser Knollen im September für leckere Ofenkartoffeln.
  • Sehr widerstandsfähig gegen Braunfäule und andere Krankheiten.
  • Rosa Schale, innen reinweiss.
Solanum tuberosum (Kartoffel) Axona

Solanum tuberosum (Kartoffel) Axona

  • Bringt hohe Erträge im September/Oktober.
  • Sehr widerstandsfähig gegen Braunfäule und andere Krankheiten.
  • Rotschalig.
Solanum tuberosum (Kartoffel) Kifli

Solanum tuberosum (Kartoffel) Kifli

  • Sehr hohe Erträge und sehr gute Lagerfähigkeit.
  • Widerstandsfähig gegen Braunfäule und andere Krankheiten.
  • Längliche Knollen, für Kartoffelsalat.
  • Gelbe Schale, innen cremeweiss.
Solanum tuberosum (Kartoffel) Sarpo Shona

Solanum tuberosum (Kartoffel) Sarpo Shona

  • Frühe Reife (August/September) und hohe Erträge.
  • Widerstandsfähig gegen Braunfäule und andere Krankheiten.
  • Gelbschalig.